Philosophie / Ethik » Das Fach » Lehrende » Elm

Apl. Prof. Dr. phil. habil. Ralf Elm

Akad. Oberrat, Dipl. -Päd.
(Fachsprecher)

Zimmer: W 0.39
Tel.: +49 (0)751 501-8291
Fax: +49 (0)751 501-8290
E-Mail: elm@ph-weingarten.de

 

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte:

Systematische Schwerpunkte
•Praktische Philosophie, Ethik und ihre Didaktik
•Phänomenologie, Hermeneutik und Wissenschaftstheorie
•Kulturphilosophie und Interkulturelle Ethik
•Bildung und Ethik

Historische Schwerpunkte
•Philosophie der Antike
•Philosophie des 20. Jahrhunderts

 

Vita
1. Studium

Diplom-Pädagogik, Universität Dortmund, 1978-83

2. Studium
Philosophie, Griechische Philologie und Vergleichende Religionswissenschaft, Universität   Tübingen, 1984-89

Studienabschlüsse
„Diplom“ (Dortmund 1983) in Pädagogik
(Diplomarbeit im Wahlpflichtbereich Philosophie: Vergleich von Meister Eckhart und Zen-Buddhismus)

„Magister Artium“ (Tübingen 1989) in Philosophie (Magisterarbeit: Dialektik in den Spätschriften Platons und der Topik des Aristoteles)

Promotion
„Dr. phil.“ (Tübingen 1994) in Philosophie (Thema: Klugheit und Erfahrung bei Aristoteles)

Habilitation
Lehrbefugnis für Philosophie (Dortmund 2000) (Thema: Heideggers Ursprünglichkeitsphilosophie)

Stipendien
Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

Anstellungen/Funktionen/Laufbahnstationen

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fach Philosophie 1991-2000 an der Universität Dortmund
  • Leiter des Studium Generale der Universität Dortmund von 2000-2002
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI) an der Universität Bonn in der Forschungsgruppe: Europäische Identität, Dialog der Kulturen und interkulturelle Ethik, 2000-2002
  • 8/2002-11/2010 Akademischer Rat, seit 11/2010 Akademischer Oberrat an der PH Weingarten im Fach Philosophie/Ethik
  • 10/2005-12/2011 Geschäftsführer des Zentrums für politisch-ökonomische und ethische Bildung der PH Weingarten
  • seit 10/2008 Leiter des Studium Generale der PH Weingarten
  • 3/2012: Ernennung zum Außerplanmäßigen Professor

Publikationen